Deutsche Ermittler legen globales Betrugsnetzwerk lahm

Da sage noch jemand, die ländlichen Regionen in Deutschland seien vom Netz abgeschnitten. Für Niedersachsens Polizei gilt das jedenfalls nicht.

Deutsche Ermittler haben erneut ein globales Botnetz zur Verbreitung von Schadsoftware lahmgelegt – und zwar in Niedersachsen. Wie die Polizei in Lüneburg und die Staatsanwaltschaft Verden mitteilten, planten sie die Aktion gemeinsam mit der US-Bundespolizei FBI. Beteiligt waren auch die EU-Polizeibehörde Europol und Ermittler in 25 weiteren Ländern von Finnland bis Pakistan.

Über das Botnetz wurde den Angaben zufolge eine Schadsoftware verbreitet, die Computer ausspähte und Trojaner nachlud, um deren Besitzer bei Bankgeschäften per Internet zu schädigen.


Dieser Beitrag wurde zuerst auf den Seiten von N-TV veröffentlicht.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
2000
wpDiscuz

This site is protected by wp-copyrightpro.com

Teile es mit einem Freund